Fotos Videos

News und Termine
Social Network
Sie befinden sich hier: Baden Marathon  Tipp des Monats  Dezember: "Lebe Balance"

AOK Tipp des Monats Dezember: „Lebe Balance“ – Achtsam in’s Neue Jahr

Lassen Sie das vergangene Jahr hinter sich, blicken Sie positiv in die Zukunft und genießen Sie den Augenblick!

Oftmals tun wir mehre Dinge gleichzeitig, um aber wirklich aufmerksam zu sein und sich der Wahrnehmung einer Situation bewusst zu sein muss ich mich auf eine Sache konzentrieren. Sobald ich meinen Focus auf verschiedene Dinge gleichzeitig richte, kann ich nicht mehr im Hier und Jetzt sein und mir des aktuellen Tun gewahr sein.

Eine bekannte Geschichte aus Zen-Buddhismus verdeutlicht dies sehr gut:

Einige Schüler fragen ihren Zen-Meister eines Tages warum er so zufrieden und glücklich ist:
Der Zen-Meister antwortet: “Wenn ich stehe, dann stehe ich, wenn ich gehe, dann gehe ich, wenn ich sitze, dann sitze ich, wenn ich esse, dann esse ich, wenn ich liebe, dann liebe ich …”
“Das tun wir auch, antworteten seine Schüler aber was machst Du darüber hinaus?” fragten Sie erneut.
Der Meister erwiderte: “Wenn ich stehe, dann stehe ich, wenn ich gehe, dann gehe ich, wenn ich … ”
Wieder sagten seine Schüler: “Aber das tun wir doch auch Meister!”
Er aber sagte zu seinen Schülern: “Nein – wenn ihr sitzt, dann steht ihr schon, wenn ihr steht, dann lauft ihr schon, wenn ihr lauft, dann seid ihr schon am Ziel.”

In unseren "rasenden, flimmernden Zeiten", ist es daher immer wichtiger für einen Ausgleich zu sorgen, z.B. mit Sport, aber auch mit speziellen Übungen. Um wieder zu Entspannung und zu seelischem Wohlbefinden zu finden, ist es daher empfehlenswert ab und zu bewusst innezuhalten und den aktuellen Moment achtsam wahrzunehmen. Achtsamkeit bzw. reine Wahrnehmung bedeutet sich auf das einzulassen, was tatsächlich ist. Die folgende Übung soll dies verdeutlichen:

Übungsbeispiel "Den Moment achtsam wahrnehmen"

Lehnen Sie sich für ca. 5 Minuten entspannt auf einem Stuhl zurück und schließen die Augen. Atmen Sie gleichmäßig tief ein und aus. Lenken Sie Ihre Aufmerksamkeit auf alle Geräusche, die sie wahrnehmen. Konzentrieren Sie sich nur auf die Geräusche und versuchen Sie Gedanken und Gefühle beiseite zu schieben. Wenn die Gedanken wieder auftauchen, die Konzentration wieder bewusst auf die Geräusche lenken. Übung macht den Meister!

Weitere Informationen und Kursangebote zum AOK-Programm Lebe Balance finden Sie unter: http://www.aok.de/baden-wuerttemberg/die-aok/220399.php


Gesundheit, Tipps und mehr erhalten Sie von der AOK Mittlerer Oberrhein.

Diese Adresse per E-Mail versenden
http://badenmarathon.neulan....../dezember-lebe-balance.html
Name Absender:
E-Mail Absender:
E-Mail Empfänger:
Nachricht:
HTML Nachricht:
Code wiederholen: