Fotos Videos

News und Termine
Social Network
Sie befinden sich hier: Baden Marathon  Baden-Marathon  Informationen  Häufige Fragen - FAQ  Elemente - FAQ

Die Bezahlung der Startgebühr erfolgt per Bankeinzug, Sepa-Lastschrift oder per Kreditkarte. Die hierfür notwendige einmalige Einzugsermächtigung wird zusammen mit der Anmeldung erteilt.

Meldeschluss war am 01.09.2015, 24.00 Uhr. Wir bitten um Verständnis, dass nach diesem Termin aus organisatorischen Gründen keine Anmeldungen mehr entgegengenommen werden können.

Am Samstag vor der Veranstaltung (19.09.) bieten wir eine Nachmeldemöglichkeit an (am Nachmelde-Schalter im Foyer der Europahalle von 10.00-19.00 Uhr). Läufer, die von weiter her anreisen, können sich (garantiert) auch am Marathonsonntag vor der Veranstaltung (7.00-8.30 Uhr) nachmelden (s. auch Informationen unter "Nachmeldungen").

  • Von Marathon auf Halbmarathon: Wer für den Marathon gemeldet ist, aber „nur“ Halbmarathon laufen möchte, benötigt keine Ummeldung. Marathonläufer/innen haben die Möglichkeit, an der Halbmarathonweiche (bei 20,5 km) abzubiegen, um ins Halbmarathonziel zu laufen. Sie werden dann automatisch für den Halbmarathon gewertet.
  • Hochmeldung von Halb- auf Marathon: Wer für den Halbmarathon gemeldet ist aber Marathon laufen möchte, muss sich ummelden. Bis 10.09.2015 genügt hierfür eine kurze Mitteilung per Email über unser Kontaktformular.

Nach dem 10.09. sind "Hochmeldungen" nur noch am 19.-20.09. direkt im Foyer der Europahalle am Änderungs-Schalter möglich. (Differenzgebühr zum Marathon: 10 Euro.)

    • Ummeldung auf eine andere Person: Eine Startberechtigung kann innerhalb desselben Wettbewerbes (Marathon, Halbmarathon oder Walking) bis Meldeschluss am 01.09.2015 auf eine andere Person kostenfrei umgeschrieben werden. Bitte teilen Sie uns die Daten des/der Ersatzläufers/läuferin per Email über unser Kontaktformular mit.

    Wir bitten um Verständnis, dass nach Meldeschluss keine Ummeldungen auf andere Personen mehr möglich sind - auch nicht am Veranstaltungswochenende. Wenn Sie nicht teilnehmen können, kommen wir Ihnen bis 15.09.2015 auf Antrag (per Email über unser Kontaktformular) mit einem Startgutschein für 2016 in Höhe der halben bezahlten Startgebühr entgegen. (Versand bis Ende Oktober.)

    Bei Rücktritt nach dem 15.09.2015 (bis 22.09.2015 nach der Veranstaltung) ist die Gewährung des Startgutscheins nur noch gegen Vorlage eines ärztlichen Attests vorgesehen. Bitte um Zusendung per Email an info@badenmarathon.de bzw. per Fax (0721/9823183) oder Post (Marathon Karlsruhe e.V., Hermann-Veit-Str. 7, 76135 Karlsruhe). Das ärztliche Attest kann bei Rücktritt am Veranstaltungswochenende auch am Info-Stand (außen, Ostseite der Europahalle, neben dem Fiducia-Stand) abgegeben werden.

    • Nach Meldeschluss am 01.09.2015 können aus organisatorischen Gründen (Vorbereitung der Startunterlagen) keine Anmeldungen mehr entgegen genommen werden.
    • Nachmeldungen: Für Marathon / Halbmarathon / Power-Walking gibt es eine Nachmeldemöglichkeit am Samstag, 19.09. am Nachmelde-Schalter in der Europahalle von 10.00-19.00 Uhr. Für Läufer, die von weiter her kommen, bieten wir Nachmeldungen zusätzlich am Sonntag, 20.09. von 7.00-8.30 Uhr an. 

    Die Nachmeldegebühr (= Startgeld) beträgt:

      • für Halbmarathon / Walking: 40 EUR
      • für Marathon: 50 EUR
      • für Marathonengel: 7 EUR

      Ein Funktions-Shirt Geschenk erhalten alle Frühanmelder gratis (Anmeldung bis zum 20.05.2015). Alle übrigen Teilnehmer können ein Funktions-Shirt zum Sonderpreis von 10 € vor der Europahalle (am Merchandising-Stand - solange Vorrat reicht) erwerben. (Normalpreis für das NEWLINE Funktions-Shirts 20 .- €).

      Nicht mehr möglich nach dem 01.09.2015 (auch nicht am Veranstaltungs-Wochenende) sind:

      • Nachmeldungen für den BusinessTeamMarathon
      • Ummeldungen auf andere Personen.

       

      Zur Erleichterung Ihrer Nachmeldung können Sie Ihre Daten bereits im Voraus eintragen. Zum Herunterladen und Ausdrucken des Formulars zur Nachmeldung bitte hier klicken.

      Bitte tragen Sie Ihre Daten ein und kommen Sie damit am Samstag, 19. September (oder am Sonntag vor dem Lauf) in die Europahalle direkt zum Nachmeldeschalter (neben der Startunterlagenausgabe). Hier erhalten Sie gegen Bezahlung der Nachmeldegebühr Ihre Startunterlagen ausgehändigt. In den Startunterlagen wird hauptsächlich Ihre Startnummer enthalten sein und ggf. ein Leihchip (falls kein eigener Chip vorliegt). Bitte halten Sie für den Leihchip 30 Euro Pfand (zusätzlich zur Startgebühr) bereit. 25 Euro erhalten Sie bei Rückgabe nach dem Lauf zurück.

      Bis einschließlich 10.09.2015 genügt hierfür eine schriftliche Information per Email an info@badenmarathon.de oder
      per FAX an 0721/9823183.

      Nach dem 10.09.2015 können keine Datenänderungen/-ergänzungen mehr vorgenommen werden. Wir bieten jedoch an, zur Zeit der Startunterlagenausgabe (19.09. von 10.00-19.00 Uhr und 20.09. von 7.00 - 8.30 Uhr) Änderungs- und Korrekturwünsche direkt am Änderungs-Schalter im Foyer der Europahalle (neben der Startunterlagenausgabe) entgegenzunehmen.

      Läuferinnen und Läufer unter 18 (bei Marathon) bzw. unter 16 (bei Halbmarathon oder PowerWalking) dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen (z.B. Elternteil oder Verwandten) teilnehmen. Die Eltern oder Erziehungsberechtigten haben die Eigenverantwortlichkeitserklärung zu unterschreiben und per Email, Fax oder Post zusammen mit der Anmeldung an den Marathon Karlsruhe e.V. zuzusenden.

      Bei Online-Anmeldung geht dem Teilnehmer zu Informationszwecken automatisch eine Anmeldebestätigung per Email zu (vorausgesetzt die Email-Adresse wurde korrekt angegeben).

      Den offiziellen Meldeausweis, den Sie zur Abholung der Startunterlagen (in denen hauptsächlich die Starnummer, ein Urkundenvordruck und ein Leihchip falls kein eigener Chip vorliegt, enthalten sind) benötigen, wird bis spätestens 06. September per Email verschickt.

      Falls der Meldeausweis nicht vorliegt, können die Startunterlagen unter Nennung der Startnummer und Vorzeigen des Personalausweises abgeholt werden. Ihre Startnummer finden Sie am schnellsten in der Starterliste hier.

      Der Deutsche Leichtathletik-Verband erlaubt eine Teilnahme für Babyjogger nicht.

      Anmelder, die ihr Startgeld per Bankeinzug von einem deutschen Konto bezahlten, können hier ihre Abmeldung beantragen. Das bereits bezahlte Startgeld wird abzüglich einer Stornogebühr
      von 7 € (bis 01.06.15) bzw. 10 € (bis 31.07.15) innerhalb von 20 Tagen auf das bei der Anmeldung angegebene Konto zurückerstattet.

      Bei sämtlichen Rücktritten nach dem 31.07.2015 kann das Startgeld nicht mehr erstattet werden. Sie erhalten stattdessen auf Anforderung über unser Kontaktformular einen Gutschein für einen Start 2016 in Höhe der halben bezahlten Startgebühr 2015.

      Ein Rücktritt mit Beantragung eines Startgutscheines für 2016 ist schriftlich bis einschließlich 15.09.2015 möglich. Für diejenigen, die nach diesem Termin oder erst am Veranstaltungswochenende feststellen, dass sie nicht teilnehmen können, besteht ein Rücktrittsrecht (mit Startgutschein für 2016 in Höhe der halben bezahlten Startgebühr) nur mit Einreichung eines ärztlichen Attests per Email an info@badenmarathon.de bzw. per Fax 0721/1335249 oder per Post (Marathon Karlsruhe e.V., Hermann-Veit-Str. 7, 76135 Karlsruhe).

      Am Veranstaltungswochenende kann das ärztliche Attest bei Rücktritt auch am Info-Stand (im Außenbereich, Ostseite der Europahalle, neben dem Stand der Fiducia IT AG) abgegeben werden.

      Nein, eine Zeitmessung erfolgt nur mit Chip. Dieser muss am Schuh (mit den Schuhbändern) befestigt sein. Außerdem müssen im Start- und Zielbereich sowie auf der Strecke die ausgelegten Kontaktmatten überlaufen werden.

      Wenn Sie keinen Chip besitzen, so finden Sie automatisch einen Leihchip in Ihren Startunterlagen. Für die Ausleihe müssen Sie vor der Abholung der Startunterlagen 30 € Pfand hinterlegen. Wenn Sie den Chip nach dem Lauf bis 15.30 Uhr bei der Startnummernausgabe zurückgeben, erhalten Sie 25 € zurück. Die Leihgebühr beträgt somit 5 €. Wenn Sie den Chip nicht zurückgeben, gilt dieser als gekauft (d.h. das Pfandgeld wird als Kaufpreis abgerechnet) und Sie können diesen sofort bei anderen Veranstaltungen einsetzen.

      Im Vorfeld kann der Chip bei der Firma Frielingsdorf Datenservice, Hoppersheider Weg 15b, 51467 Bergisch Gladbach (Tel. 02202/989663 / Fax. 02202/989662) auch für 28 € gekauft werden.

      Bitte teilen Sie uns dann die Chipnummer bis spätestens 10.09.2015 mit.

      Ja, diese ist abhängig von der bei der Anmeldung angegebenen Zielzeit und soll sicherstellen, dass schnellere Läufer/innen nicht von langsameren Läufern behindert werden und sich jede(r) in einem Feld ähnlich starker Sportler/innen befindet.

      Daher gibt es folgende Startblöcke und zwei Startzeiten
      (Ausnahme Halbmarathon auf der 2. Hälfte - nähere Info dazu hier):

      Start für Läufer/innen
      aus Startblock 1 (A,B und C): 9.00 Uhr bzw. aus Startblock 2 (D): 9.10 Uhr.

        Marathon, Halbmarathon sowie der Business-Team-Marathon starten gemeinsam. Die Starter sind auf die Startblöcke gemäß der erwarteten Zielzeit zugeteilt:

        Block A: bis 01:29h für Halbmarathon / 02:59h für Marathon

        Block B: 01:44h / 03:29h

        Block C: 01:59h / 03:59h

        Block D: ab 02:00h / ab 04:00 h

        • Start-Zeitpunkt für Power Walker: 9.10 Uhr aus Startblock W.

        Hinweis: Durch die Erfassung der Netto-Zeit verlieren Sie in jedem Fall keine Sekunde, selbst wenn Sie im hinteren Feld starten. Wer sich in einem vorderen (schnelleren) Startblock einreiht, behindert unnötig leistungsstärkere Läufer. Die Walker/innen starten hinter dem Ende des Läufer/innenfeldes.

        Diese Adresse per E-Mail versenden
        http://badenmarathon.neulan......chip0/faq/elemente-faq.html
        Name Absender:
        E-Mail Absender:
        E-Mail Empfänger:
        Nachricht:
        HTML Nachricht:
        Code wiederholen: